fbpx

MEDILOGIN | Aesthetic Medical Academy

'Ich bin Zahnarzt | Zahnärztin. Welche Behandlungen darf ich durchführen?'

Unabhängig von Deiner Berufsausbildung darfst Du unsere Onlinekurse buchen und Dich flexibel weiterbilden.
Die Durchführung der jeweiligen Behandlung unterliegt den rechtlichen Vorgaben durch die Zahnärztekammer in Deinem Bundesland.

Als ästhetisch medizinische Akademie vermitteln wir Dir didaktisch optimiert das notwendige Wissen. Jedoch stellen wir keine Erlaubnis aus, die Therapie durchzuführen. Dein Beruf erteilt Dir die entsprechende Erlaubnis. Du bist Zahnarzt und möchtest wissen, welche Behandlungen Du am Patienten in Deutschland praktizieren darfst?
Wir haben die wichtigsten Informationen für Dich zusammengefasst:

Als approbierter Zahnarzt bist Du zur Injektion mit Botulinumtoxin an bestimmten Lokalisationen und nach Abschluss einer Heilpraktiker-Ausbildung zur Behandlung mit Hyaluronsäure befugt.

Deine Weiterbildung mit unserer Akademie

Flexibilität

Lebenslanger Zugang,
orts- und zeitunabhängig

Didaktik

Wissensvermittlung in hochqualitativen Lektionen

Zertifikat

Personalisiertes Zertifikat mit postalischer Zustellung

Inklusive

Fortbildungsskript, Patientenaufklärung, u.v.m.

Kursangebot für Zahnärzte von MEDILOGIN

Seit 2019 werden die Workshops von MEDILOGIN von erfahrenen und didaktisch ausgebildeten Dozentinnen durchgeführt.

Werde eine*r von bislang über 500 erfolgreichen Absolventen mit 100% Zufriedenheit.

5/5

Botox® Behandlungen

Die Behandlungen durch den Zahnarzt sind auf die Zahnheilkunde beschränkt. Somit sind Unterspritzungen an der Gesichtsoberfläche nicht zulässig. Laut den Vorgaben durch die Zahnärztekammer Nordrhein darf die Behandlung mit Botulinumtoxin nur in den Grenzen des Lippenrots und am Masseter (bei nachgewiesenem Bruxismus) durchgeführt werden.

Botox gegen Zähneknirschen hat nicht nur einen positiven Effekt auf die Zahngesundheit, sondern kann laut Studienlage ebenfalls zur Behandlung von Migräne eingesetzt werden. Unsere Akademie hat die schriftliche Zusage von der Ärztekammer Nordrhein erhalten, dass Zahnärzte in unserem Botox Workshop 2022 die Injektion an den o.g. Lokalisationen erlernen dürfen.

Hyaluron und Filler Behandlungen

In Deutschland zählt Hyaluronsäure zu den nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten. Zahnärzte dürfen jedoch Filler-Behandlungen nur nach dem Erwerb einer Zusatzqualifikation als Heilpraktiker durchführen. Der lebenslange Zugang zu den Hyaluronsäure Onlinekursen bietet Dir als Zahnarzt eine ideale Vorbereitung, um die Volumen- und Faltenbehandlung flexibel zu erlernen.

Die o.g. Informationen sind deutschlandweit gültig und können abhängig vom Bundesland und der jeweiligen Ärztekammer differieren. Wenn weitere rechtliche Fragen bestehen, wende Dich bitte an die entsprechende Gesundheitsbehörde in Deinem Land.

Die häufigsten Fragen werden in unserem FAQ 

kurz und übersichtlich beantwortet

Du hast weitere Fragen? Kontaktiere uns gerne:
E-Mail: contact@medi-login.com
Telefon: +49 (0) 211 8797 9980
Whatsapp: +49 (0) 159 0486 7635
Wir bearbeiten Dein Anliegen zeitnah.
 
Wir sind Mo-Fr von 10:00 – 16:00 Uhr telefonisch für Dich erreichbar.