fbpx

MEDILOGIN | Medical Academy

"Ich bin Arzt | Ärztin. Welche Behandlungen darf ich durchführen?"

Unabhängig von Deiner Berufsausbildung darfst Du unsere Onlinekurse buchen und Dich flexibel weiterbilden.
Die Durchführung der jeweiligen Behandlung unterliegt den rechtlichen Vorgaben durch die Ärztekammer in Deinem Bundesland.

Als ästhetisch medizinische Akademie vermitteln wir Dir didaktisch optimiert das notwendige Wissen. Jedoch stellen wir keine Erlaubnis aus, die Therapie durchzuführen. Du bist Arzt und möchtest wissen, welche Behandlungen Du am Patienten praktizieren darfst?
Wir haben die wichtigsten Informationen für Dich zusammengefasst:

Als approbierter Arzt bist Du zur Injektion mit Botulinumtoxin und Fillern sowie weiteren ästhetischen und kosmetischen Behandlungen befugt.

Botox® Behandlungen

Botulinumtoxin vom Serotyp A fällt unter das Arzneimittelschutzgesetz und kann somit nur durch einen approbierten Arzt unabhängig der Fachrichtung und des Ausbildungsstandes verschrieben werden. Somit erfüllen auch Assistenzärzte, Fachärzte und Oberärzte die notwendigen Voraussetzungen, um die Therapie durchzuführen.

Ab dem Zeitpunkt Deiner Approbation nach dem Humanmedizinstudium darfst Du also rechtlich die Behandlung mit Botulinumtoxin in Deutschland durchführen.

Die fundierte Kenntnis über mögliche Komplikationen und Risiken gewährleistet eine erfolgreiche Behandlung mit Botulinumtoxin.
Das Aufklärungsgespräch sollte sowohl zum Patientenverständnis als auch zur rechtlichen Absicherung die Benennung der Komplikationen beinhalten.

In unseren Online-Fortbildungen und Workshops vor Ort erlernst Du die Behandlung und Durchführung von Botulinumtoxin-Behandlungen. Im Anschluss erhältst Du ein Zertifikat.

Hyaluron und Filler Behandlungen

In Deutschland darf jeder Arzt mit anerkannter Approbation dermale Filler (z.B. Hyaluronsäure) spritzen. Unabhängig von der Fachrichtung und auch ohne Facharzt bist Du zur Injektion mit Hyaluronsäure berechtigt. Eine Ausnahme stellen hierbei Zahnärzte dar.
Zahnärzte dürfen nur mit einer zusätzlichen Ausbildung als Heilpraktiker die Behandlung durchführen. Weitere Informationen bezüglich der rechtlichen Vorgaben für Zahnmediziner findest Du hier.

Weitere ästhetische Behandlungen

Beliebte Behandlungen mit der Fett-weg-Spritze oder die Varizensklerosierung dürfen deutschlandweit von Medizinern am Patienten praktiziert werden. Die Grundlage für die Therapie stellt die Expertise bezüglich der Muskeln, Blutgefäße und Nerven im zu behandelnden Areal dar. Zudem sollten dem Behandler auch die Hautschichten bekannt sein, sodass Fehler vermieden werden können.

Die o.g. Informationen sind deutschlandweit gültig und können abhängig vom Bundesland und der jeweiligen Ärztekammer differieren. Wenn weitere rechtliche Fragen bestehen, wende Dich bitte an die entsprechende Gesundheitsbehörde in Deinem Land.

Deine Weiterbildung mit unserer Akademie

Flexibilität

Unbegrenzter Zugang,
orts- und zeitunabhängig

Didaktik

Wissensvermittlung in hochqualitativen Lektionen

Zertifikat

Personalisiertes Zertifikat mit postalischer Zustellung

Inklusive

Fortbildungsskript, Patientenaufklärung, u.v.m.

Masterclasses von MEDILOGIN

Ästhetische Workshops 2022 in Düsseldorf

✓ 90% Deiner Zeit wird mithilfe didaktisch ausgebildeter Dozenten für praktische Übungen an Models genutzt.
✓ Du erhältst den Zugang zum Theoriekurs (online) inklusive, sodass Du Dich ideal auf den Workshop vorbereiten kannst.
✓ Dir werden die Präparate und Kanülen sowie Getränke und Verpflegung von MEDILOGIN bereitgestellt.
✓ Nach Abschluss erhältst Du ein personalisiertes Zertifikat.
✓ Nach der Teilnahme am Workshop wirst Du Experte in der jeweiligen Behandlung:

Seit 2019 werden die Workshops von MEDILOGIN von erfahrenen und didaktisch ausgebildeten Dozierenden durchgeführt.

Werde einer von bislang über 500 erfolgreichen Absolventen mit 100% Zufriedenheit.

5/5
Die häufigsten Fragen werden in unserem FAQ 

kurz und übersichtlich beantwortet.

Du hast weitere Fragen? Kontaktiere uns gerne:
E-Mail: contact@medi-login.com
Telefon: +49 (0) 211 8797 9980
Whatsapp: +49 (0) 159 0486 7635
Wir bearbeiten Dein Anliegen zeitnah.
 
Wir sind Mo-Fr von 10:00 – 16:00 Uhr telefonisch für Dich erreichbar.

Wir sind Mo-Fr von 10:00 – 16:00 Uhr telefonisch für Dich erreichbar.